Sommerfest 2003 in Pruchten:

Wie jedes Jahr fand auch 2003 das Pruchtner Sommerfest statt.
Optimales Wetter lockte viele Besucher an - sowohl Jung als auch Alt.
Für die "Kleinen" wurde am Nachmittag ein buntes Programm mit vielen Beschäftigungsmöglichkeiten geboten.


Die Jungendfeuerwehr Bresewitz führte am späteren Nachmittag eine Löschangriff vor, was den Mädels und Jungs sichtlichen Spaß machte.
Ziel dieses "Einsatzes" war es, einen brennenden Stapel mit Holzpaletten zu löschen.


Bei der Vorführung wurde unter Beweis gestellt, dass die Jugendfeuerwehr aus Bresewitz unter Leitung der Kameraden Bahling und Heinrichs einen guten Ausbildungsstand vorweisen kann.
Nachdem der Brand gelöscht war, gab´s für alle Mitstreiter ein erfrischendes Eis.

Einer der Höhepunkte des Tages war das schon traditionelle Pruchtener Fußballspiel "Jung gegen Alt".
Da die Jungendmannschaft im letzten Jahr eine Niederlage nach 11-Meter-Schießen erlitten hatte, sollte es in diesem Jahr besser werden ...

Trotz Verlägerung des Spiels blieb es jedoch bei einem 1:1.
Auf ein 11-Meter-Schießen wurde in diesem Jahr verzichtet.

[Stand: 12.08.2003]